Burkhardt Huck
 
Die nächsten Wahlen in den USA werden trotz der Rückständigkeit des Landes mit der umsatzstärksten Digitalwirtschaft von fast 200 Ländern wahrscheinlich papierlos durchgeführt. In zehn Monaten ist Bundestagswahl. Aus Berlin blickt man nach Washington. Angesichts der Corona Krise wird über eine WahlApp nachgedacht, um die zeitnahe Auszählung von erwarteten 40 Millionen Briefwählern zu gewährleisten, die kein Faxgerät haben. Es wird erwartet, dass die Bundeskanzlerin das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mit der Durchführung des Vorhabens beauftragen wird.

 

Biden vs Trump: It’s all over now?

Diary